RoZaWood

The Rozawod workshop is the vision of luthier Roman Zajíček, who is known as one of the finest guitar makers in Europe and considered as one of top five guitar makers worldwide. His instruments are known for their impressive tone and impeccable workmanship. Rozawood production is comprehensive, including mando-family instruments, resophonic, tenor or baritone guitars, though flattops are the foundation.

In der Nähe von Prag werden seit Jahrhunderten Instrumente gebaut - schon zu Zeiten, als in Amerika gute Hölzer für Pfeil und Bogen - aber noch lange nicht für Gitarren Verwendung fanden. In kleinen Manufacturen wurde das Wissen seit Generationen immer weiter gereicht. Heute findet man hier herausragende Gitarrenbauer, die weltweit Beachtung finden.  Neben Ryan, Olson und einigen anderen Namen aus dem "wilden Westen" hat sich Roman Zajicek mit ROZAWOOD schon seit Jahren als einer der innovativsten Gitarrenbauer auf diesem Planeten etabliert.

Ich werde immer einige Gitarren dieser Manufactur im Shop haben  - diese Instrumente sind aussergewöhnlich - im Klang, in der Optik, in der Verarbeitung und last but not least; im Preis-Leistungsverhältnis.

rozawood | custom hd-18 

Preis: 4.690 Euro  

20131210 001Der optische Auftritt die CUSTOM HD-18 ist eher schlicht - dafür sind die verwendeten Hölzer für den Ton um so erwähnenswerter: Für die Decke hat Roman sehr schöne (im wahrsten Sinn des Wortes!) ADIRONDACK-Fichte verwendet, für den Korpus und den Hals wurde HONDURAN Mahagony eingesetzt. Volles Volumen, die Mitten machen fast vergessen, daß es eine Dread ist, die Höhen - typisch für Adirondack.

Die Dreadnoughts von Roman sind natürlich auch für´s  Strumming geeignet - aber Flat-Picking und auch Fingerstyle sind auf diesen Instrumenten ebenso machbar. Wie alle Gitarren von RoZaWood wurde auch diese HD-18  mit einem Nitrocellulose Lack versehen (High Gloss- Body, satin Neck). Die Gitarre kommt im ultrastabilen HISCOX Koffer.

    

Weiterlesen: RoZaWood Custom HD-18

rozawood | wartimer  "blues" figured santos palisander

Preis:  3.960 Euro 

20160720 023Wie stark der Einfluß des Deckenholzes auf die Tonbildung ist, kann man bei dieser "Wartimer Blues" festellen. Da werden die warmen Mitten des Brazilian Santos mit der Feinheit und der Präsenz einer sehr guten Alpenfichten-Decke ergänzt. Die Korpusgroße "Blues" - nicht weit von einer Grand Auditorium entfernt - unterstüzt ein großes Bassfundament, die verwendeten Hölzer - und natürlich die Arbeit von RoZaWood - sorgen dafür, dass sich der Diskant harmonisch einbindet.

Dass ein schöner Rücken auch entzücken kann, zeigen die folgenden Bilder - nicht unerwähnt sollte der Slotted Headstock mit den Waverly Tuners bleiben.    

Weiterlesen: RoZaWood  Wartimer "Blues"  

rozawood | twenty eight "dread"

Preis: 4.690 Euro - verkauft / sold -

20141221 004Eindeutige Stärke dieser Dread von RoZaWood: Flatpicking und Strumming - also genau das Richtige für die Gesangsbegleitung und Bluegrass. Statt Adirondack hat Roman "Torrified Bearclaw Alpine Spruce" für die Decke gewählt. Für den Hals Honduras Mahagoni und einen wunderschönen Ostinder für den Korpus - das Ergebnis ist eine sehr dynamische Dread mit knackigen Bässen, aufgräumten Mitten und einem definierten Diskant. 

    

Weiterlesen: RoZaWood "twenty eight" Dreadnought

rozawood |   "double O" madagaskar palisander

Preis:  - verkauft / sold - 

MRZ 00000608Die Idee war,  eine Double O, eine Triple O und eine OM aus Madagaskar Palisander für den Korpus und eine Decke aus aus gealterter (torrified) Haselfichte bauen zu lassen. Roman hat bei allen 3 Instrumenten die typischen Soundmerkmale der jeweiligen Korpusgröße getroffen. Allen gemeinsam ist die handwerkliche Ausführung und die wunderschöne Optik, geprägt durch die verwendeten Hölzer.

 

Für eine "Kleine" hat diese Double O ein sehr ausgewogenes Klangbild, Dank der Korpustiefe zeigen auch die Bässe keine Schwächen. Sie ist sicher mehr als eine "Couch-Gitarre" - aber sie ist einfach wunderbar einfach zu spielen - und Abends, auf der Couch, mit einem Glas Rotwein....

    

Weiterlesen: RoZaWood  "OO" - Madagascar Rosewood

rozawood |   "OM" custom

Preis:  5.690 Euro - verkauft / sold -

 

July 00001643diese OM hat eine klangliche Nähe zur einer Pre-War OM im Pflichtenheft, allerdings gebaut mit den heute gewünschten technischen Attributen wie  breiterem Sattel und - vor allem - justierbarem Halsstab. Obwohl bei den "alten" OM´s oft Adirondack zum Einsatz kam, sollte hier eine Mastergrade Alpenfichtendecke Verwendung finden mit dem Ziel, eine frühe Ansprache schon bei leichtem Anschlag der rechten Hand zu erreichen. Gepaart mit der Kraft des Madagaskar Palisander soll eine OM mit großer Feinheit im Ton, perfekter Tontrennung bei schnellem, polyphonem Spiel und kraftvollen Bässen entstehen. .... auf RoZaWood kann man sich verlassen, die Gitarre erfüll exakt diese Anforderungen.  

 

 

 

 

 

    

Weiterlesen: RoZaWood  "OM" - Custom