Santa Cruz Guitars

1972 begann Luthier Richard Hoover mit dem Bau von Gitarren und Carved-Top Mandolinen, bevor er 1976 seinen Schwerpunkt auf Modern Steelstrings legte. Sein Ziel, in allen Belangen des Gitarrenbaus ein Meister zu werden, sieht er als lebenslange Aufgabe an. Während seine Firma, die Santa Cruz Guitar Company, im Laufe der Jahre immer mehr gewachsen ist, hat Richard Hoover seine handwerkliche Kunstfertigkeit und sein Wissen über Gitarrenbau immer weiter verfeinert und erweitert. Handgefertigte Custom Akustikgitarren und Westerngitarren von Santa Cruzwerden von einigen der weltbesten Gitarristen gespielt, wie z. B. Eric Clapton, Tony Rice, Doc Watson, Warren Haynes, Elvis Costello, Joan Baez, um nur einige zu nennen.

santa cruz | vintage jumbo

Preis: -verkauft  - 

20130415 013

Inspiriert von den klassichen "round-shouldered" Dreadnoughts der 40er Jahre hat RICHARD HOOVER diese VINTAGE JUMBO entwickelt. Duch ihre Korpusform werden satte Bässe mit den SANTA CRUZ typischen Höhen gepaart - eine tolle Gitarre die auch bei Akkordspiel komplexen Klangstrukturen bestens auföst.

 

 

Weiterlesen: Santa Cruz Vintage Jumbo

santa cruz | 1929 OOO

Preis:  - verkauft -

20130418 050

Die 1929 TRIPLE O besticht durch ihren schlichten Auftritt -  Mahagony für Boden, Zargen, Decke und Hals - und das war´s. Die Holzqualität ist excellent.  RICHARD HOOVER´s TRIPLE O ist eine 12 Fret mit 65er Mensur. Dementsprechend ist der Ton: Ein wunderschönes, warmes Klangbild, das herrlich offen in den Höhen ist. Ein sehr sensibles Instrument, die Tonbildung ist vorbildlich.

 

 

Weiterlesen: Santa Cruz 1929 Triple O

santa cruz | om pre war

Preis: 6.218 Euro - verkauft / sold -

20151202 047

Man muß diese OM-PRE WAR von RICHARD HOOVER gespielt haben. Sie ghört zu den besten Gitarren dieser Bauform - die Tontrennung ist vorbildlich, Single Notes haben ein hervorragendes Durchsetzungsvermögen, das Obertonverhalten ist eine wahre Freude. Die Gitarre ist perfekt eingestellt - vom ersten Momant an fühlt sie sich vertraut an 

 

Weiterlesen: Santa Cruz OM Pre WAR

santa cruz | h 13

 

Preis: 5.850 Euro 

20160414004

 

The H 13 was first developed in this format in 1978—simply as the H model—at the suggestion of California guitarist Paul Hostetter. The instrument was partly inspired by Gibson’s rare, but prized original Nick Lucas model, and revamped by Santa Cruz founder Richard Hoover into a guitar that, when the bridge is repositioned optimally within the top’s sweet spot, finds 13 frets north of the body rather than the 12 that is the norm for the style. In addition, the H 13’s body has the depth of a much larger guitar.

Unverkennbar die tonale Handschrift von Richard Hoover - über Verarbeitungsqualität und Bespielbarkeit muß man bei SANTA CRUZ eh keine Worte verlieren.  Die Gitarre ist perfekt eingestellt - die Bespielbarkeit somit hervorragend. 

 

Weiterlesen: Santa Cruz H 13

santa cruz | om pre war

 

Preis: 6.218 Euro    3.990 Euro - verkauft -

20170306 018

 

Man muß diese OM-PRE WAR von RICHARD HOOVER gespielt haben. Sie ghört zu den besten Gitarren dieser Bauform - die Tontrennung ist vorbildlich, Single Notes haben ein hervorragendes Durchsetzungsvermögen, das Obertonverhalten ist eine wahre Freude. Die Gitarre ist perfekt eingestellt - vom ersten Momant an fühlt sie sich vertraut an 

Die Gitarre ist aus dem Spätjahr 2016 - in sehr gutem Zustand - und wegen der minimalen Spielspuren weit unter dem Neupreis.

Es ist keine Mehrwertsteuer ausweisbar 

Weiterlesen: Santa Cruz OM P/ W

Copyright © 2010 - 2017
Gitarren-Studio-Neustadt an der Weinstraße | Karl Dieter
Alle Rechte vorbehalten