Fender Custom Shop

fender |  telecaster ´61 "aged surf green" 20161210 085

Preis: 4.590 Euro 

 

......ausgeprägtes Sustain, Wärme und Tiefmitten am Halspickup, schnelle Ansprache - Twang mit Druck auf dem Bridgepickup. Im Zerrbetrieb typischer 60th Tele Sound - 

Eine LTD-Telecaster aus dem Custom Shop. Ausgesucht leichte Erle (3,26KG), ein schöner Ahorn Hals mit einem schwarzem Palisander Griffbrett sowie 2 Handwound PIckups sind die Zutaten für diese äußerst gelungene  Telecaster. Ein Premiuminstrument aus der Edelschmiede von FENDER.  Richtig viel Freude bereitet diese Telecaster mit einem Hybrid-Saitensatz - z. b. 10-52 .....

 

Weiterlesen: Fender ´61 Telecaster Relic "Aged Surf Green"   

fender |  telecaster ´52  CC masterbuilt by dale wilson20161210 085

Preis:  - VERKAUFT / SOLD -    

 

 

Vom Masterbuilder DALE WILSON wurde diese Telecaster in der "Closet Classic" Ausführung gebaut. Sehr leich (3,1 KG), sehr gesonant und dazu auch noch optisch keine "Allerwelts-Sunburst", sondern COPPER.

Das LARGE "C" Profil bringt genug Masse in den GItarrenhals, damit einerseits die Ansprache und der Twäng typisch für eine Tele sind, andererseits liegt diese Masterbuild auch in nicht so großen Händen angenehm. Überhaupt ist die Haptik des Halses typisch für DALE WILSON.

 

Übrigens  - Dale Wilson hat inzwischen eine Warteliste von ca. 5 Jahre ab Bestellung - diese  52er CC ist sofort erhältlich ....

 

 

 

Weiterlesen: Fender ´52 Tele 52 CC Copper  - DALE WILSON -

fender |  telecaster ´61 "aged olympic white" 20161210 085

Preis: 4.590 Euro 

Beim ersten Anspielen: Attack und Saitentrennung mit ausgeprägter Dynamik.  Sehr ausgewogen über alle Lagen und Saiten, tolles "Ü" am Halspickup, Im Zerrbetrieb typischer 60th Tele Sound. Snappy Bridge Sound ohne "Eierschneider-Effekt" ....

Eine LTD-Telecaster aus dem Custom Shop. Ausgesucht leichte Erle (3,31KG), ein schöner Ahorn Hals mit einem schwarzem Palisander Griffbrett sowie 2 Handwound PIckups sind die Zutaten für diese äußerst gelungene  Telecaster. Ein Premiuminstrument aus der Edelschmiede von FENDER.  Richtig viel Freude bereitet diese Telecaster mit einem Hybrid-Saitensatz - z. b. 10-52 .....

 

Weiterlesen: Fender ´61 Telecaster Relic "Aged Olympic White"   

fender | stratocaster ´63  journeman relic "fiesta red"F Strat 57 MBRT 00005850

Preis:   4.390  Euro  

Ein Klassiker aus dem Custom Shop - 63er Specs mit einem etwas "fetteren" Hals - tolles Fiesta Red im Journeyman Finsih. DIe handwound Pickup-Auwahl überzeugen bei diese Strat in jeder der 5 Positionen. ... und das Gewicht ist perfekt mit 3,49 Kg

 

 

Weiterlesen: Fender 63 STRAT Fiesta Red - Custom Shop

fender | california special "relic" principal masterbuilder RON THORN20171208 001

 

Preis: 7.650 Euro  - VERKAUFT / SOLD -

 

Was für eine Ehre -  Fender hat dem neuen Principal Masterbuilder RON THORN die Aufgabe übertragen, dieses neue Modell auf der NAMM 2019 vozustellen. :

The guitar has an ash body with a Strat-like offset shape,  rosewood fretboard, and a trio of Josefina handwound Strat pickups in a unique position for the twangiest of tones. There's also a RSD Jaguar bridge for floating vibrato needs.

Ron Thorn brings decades of expertise in guitar luthiery, namely inlay work, to the Fender Custom Shop. Thorn’s relationship with the Fender Custom Shop team stems from his wildly successful inlay business, Thorn Inlay — which has been the sole inlay provider for the Fender Custom Shop since the mid-90s. He’s built more than 800 custom instruments under the name Thorn Guitars, and will now build exclusively for Fender Custom Shop effective immediately. Thorn is among the first to assume the title Principal Master Builder — one of the highest honors at the Shop and in the guitar building community.

 

Die CALIFORNIA SPECIAL hat eindeutig Fender-Gene ... ist aber keine "irgendwie Tele oder Strat". Der Sound ist eigenständig...clean macht sie ebenso Spaß wie mit Zerre. Die Pickup-Positionen sind  auf den Punkt gebracht, in Verbindung mit der Schaltung wird sie äußerst vielseitig. Ron Thorn ist es mit der CALIFORNIA SPECIAL gelungen, eine moderene Fender mit ganz viel Vintage-Vibe zu bauen.. Ob das geht? Die Anwort: Anspielen!

 

 

Weiterlesen: Fender CALIFORNIA SPECIAL -  Principal Masterbuiler RON THORN 

fender |  telecaster ´61 "aged candy apple red" 20161210 085

Preis:   - VERKAUFT / SOLD - 

...viel Holz im Ton - vor allem am Halspickup, super Sustain, kraftvoller Diskant, gute Ansprache und breite Dynamikrange (Robben Ford läßt grüßen). Allrounder von Country über Jazz und Blues bis Hard und Heavy....

Eine LTD-Telecaster aus dem Custom Shop. Ausgesucht leichte Erle (3,28KG), ein schöner Ahorn Hals mit einem schwarzem Palisander Griffbrett sowie 2 Handwound PIckups sind die Zutaten für diese äußerst gelungene  Telecaster. Ein Premiuminstrument aus der Edelschmiede von FENDER.  Richtig viel Freude bereitet diese Telecaster mit einem Hybrid-Saitensatz - z. b. 10-52 .....

 

Weiterlesen: Fender ´61 Telecaster Relic "ACAR"   

fender  |  stratocaster ´63 principal-master-builder ron thorn20180926 005

Preis:  7.450 Euro - VERKAUFT / SOLD -

 

Bevor ich zur Gitarre komme, hier die Kurzbeschreibung von Fender über ihren Principal Masterbuilder RON THORN:

Ron Thorn brings decades of expertise in guitar luthiery, namely inlay work, to the Fender Custom Shop. Thorn’s relationship with the Fender Custom Shop team stems from his wildly successful inlay business, Thorn Inlay — which has been the sole inlay provider for the Fender Custom Shop since the mid-90s. He’s built more than 800 custom instruments under the name Thorn Guitars, and will now build exclusively for Fender Custom Shop effective immediately. Thorn is among the first to assume the title Principal Master Builderone of the highest honors at the Shop and in the guitar building community.

Jede Gitarre, die ich inzwischen von Ron Thorn bekommen habe, unterstreicht die Entscheidung des Fender Managements, ihm diesen Titel  zu geben - so auch diese Strat. Ron verseht die typischen Eigenschaften der alten Jahrgänge und setzt dieses Wissen bei der Holzauswahl, und der optischen Gestaltung konsequent ein. Und, dass er als Gitarrenbauer das Handwerkliche beherrscht, hat er ja schon lange vor seiner Zeit bei Fender gezeigt. Diese 63er Strat  ist wieder ein Beweis dafür.

 

 

 

Weiterlesen: Fender Strat ´63 Relic "Fiesta Red" - Principal Master Builder RON THORN

fender |  telecaster ´61 "aged daphne blue sparkle" 20161210 085

Preis:  4.990 Euro 

..... Obertöne im Diskant harmonisch, starker Bass, typische Tele-Mitten  . Sustain  :sehr gut, . Sehr schöne Tonbindung. Tolles "Ü" am Halspickup.  

Eine LTD-Telecaster aus dem Custom Shop. Ausgesucht leichte Erle (3,33KG), ein schöner Ahorn Hals mit einem schwarzem Palisander Griffbrett sowie 2 Handwound PIckups sind die Zutaten für diese äußerst gelungene  Telecaster. Ein Premiuminstrument aus der Edelschmiede von FENDER.  Richtig viel Freude bereitet diese Telecaster mit einem Hybrid-Saitensatz - z. b. 10-52 .....

 

Weiterlesen: Fender ´61 Telecaster Relic "Aged Daphne Blue Sparkle"   

fender |  stratocaster  ltd ´57 relic "aged tahitian coral" 20161210 085

Preis:  4.590 Euro 

 

OFFCENTER 2 PIECE BODY - hat den Vorteil, dass Halstasche und Brücke auf dem gleichen Stück Holz sitzt bzw. gefräßt ist.  Die Schwingung der Saiten läuft somit durch das selbe Stück Holz - bei dieser Strat aus Erle. Die 57 Strat kommt mit einem leichten Relic,  - und fühlt sich, auch wegen des Gewichts von 3.39 KG,  sehr authentisch an. Passend dazu: der Hals mit seinem "Soft V" Shape. Das bringt genug Holz für einen guten Ton ohne sich dabei wie ein Baseball-Schläger anzufühlen. DIe Pickup-Bestückung läßt diese 57 in allen Schalterpositionen sinnvoll einsetzten - Druckvoll mit viel Sustain, drahtiger Bass (wie man es gerade bei einem Maple-Neck erwartet) und einer hervorragenden Saitentrennung (wodurch sie auch im High-Gain sehr gut einsetzbar ist). 

Kurzer Rede langer Sinn: VIel Mojo, tolle Haptik und typischer Maple-Neck Strat Sound - good job, custom job team!

Weiterlesen: Fender Ltd ´57 Stratocaster Relic "Aged Tahitian Coral"

fender custom shop  | ´60 strat "roasted" faded 3tone sunburst F NoCaster NOS 00001578

Preis:  4.029 Euro  - VERKAUFT / SOLD - 

 

Das Sunburst dieser  60er Strat, das tiefschwarze Palisandergriffbrett (so was von schwarz - da topt sie so manche Masterbuild) und der medium tinted Hals machen se zu einem  optische Leckerbissen. Dass der Korpus "roasted" ist lässt das Relic noch authentischer erscheinen.  Der Sound:  Ausgewogen über alle Lagen, Piano-Obertöne im Bass, vintage Ton in den Mitten und Höhen ...sehr gute Saitentrennung. Die Bespielbarkeit: Broken-in Fretboard, Hals im C-Shape mit mittlerer Stärke, hervorragend abgerichtete Bünde.

 

Nachtrag: Die aktuellen Teambuilds aus dem Fender Custom Shop überzeugen mit erstklassigen Hölzern und  akribischer Verarbeitung - das Team, das seit der Wiedereröffnung der Factory nach dem Corona-Lockdown die Arbeit aufgenommen hat arbeitet perfekt zusammen.  

 

Weiterlesen: Fender ´60 Stratocaster "Roasted" Relic  F3TSB"Teambuilt"

fender custom shop  | ´63 strat "roasted" chocolate 3tone sunburst F NoCaster NOS 00001578

Preis:  4.490 Euro - VERKAUFT / SOLD -

 

Vorweg: Die aktuellen Teambuilds aus dem Fender Custom Shop überzeugen mit erstklassigen Hölzern und  akribischer Verarbeitung - das Team, das seit der Wiedereröffnung der Factory nach dem Corona-Lockdown die Arbeit aufgenommen hat arbeitet perfekt zusammen.

SRV lässt grüßen - Attack, Snap, Obertöne.... Texas Blues - all das geht mir beim Antesten durch den Kopf. Tolles Instrument, tolle Optik (so ein tiefschwarzes Griffbrett ist bei einer Teambuild nicht selbstverständlich - das Sunburst ist perfekt getroffen). Das Setup ist optimal für flüssigen Wechsel vom Riff- zum Solospiel. 

 

 

 

 

 

Weiterlesen: Fender ´63 Stratocaster "Roasted" Relic  C3TSB"Teambuilt"