Fender Custom Shop

fender custom shop  | ´52 telecaster "bigsby"F NoCaster NOS 00001578

Preis:   4.859 Euro 

 

Das Bigbsy erweitert diese Tele nicht nur in ihrer Einsatzbreite - es gibt ihr auch noch optisch das Vibe der Fünfziger.

 

Bei diesem Exemplar habe ich bewußt auf die Wahl von "quartersawn maple" für den Hals verzichtet - ich wollte auch die Schwingungseigenschaften der "Alten" durch die Holzauswahl untersteichen. Wer schon mal die Gelegenheit hatte, eine alte Tele aus den 50ern in der Hand zu halten konnte feststellen, dass der Hals nicht unbedingt die Maße eine Baseballschlägers hatte - diese Tele aus dem Customshop habe ich mit einer eher moderaten Stärke geordert - der Ton ist immer noch fett, aber die Bespielbarkeit dankt es. Und dann sollte auch noch der Sound um eine Besonderheit ergänzt werden - den Humbucker als Halspickup bei einer Tele hat Keith R. zwar nicht "erfunden" aber er ist sicher mit daran beteiligt.  

 

Alles in Allem: Es ist keine puristische Tele - aber ein toller Player mit ganz viel Charakter - a pleasure to play!

 

Nachtrag: Die aktuellen Teambuilds aus dem Fender Custom Shop überzeugen mit erstklassigen Hölzern und  akribischer Verarbeitung - das Team, das seit der Wiedereröffnung der Factory nach dem Corona-Lockdown die Arbeit aufgenommen hat arbeitet perfekt zusammen.

 

 

 

 

Fender Custom Shop Telecaster ´52 Relic Butterscotch Blond - Bigsby
  • Korpus: Swamp Ash, selected
  • Hals: Plain Grain Maple, Large "C" Shape
  • Griffbrett: None
  • Halsradius: 9,5" 
  • Hals 1. Bund: 0.860"
  • Hals 12. Bund: 0.920 "
  • Bünde: 21, 6105
  • Tonabnehmer: Neck: SD Humbucker, Bridge: Nocaster 
  • Regler: 1 x Master-Volume, 1 x Tone
  • Elektronik: 3-Wege
  • Hardware: Nickel-Chrom
  • Schlagbrett: 50th Tele
  • INKLUSIVE original Fender Tweed Koffer, CoA, Gurt, Hangtags