gitarren studio neustadt \| nick page guitars

nick page guitars |  SoCal  "MesoGold"  madagascar rosewood neck and  fretboard

Feb00000018

 

Preis:   3.990 Euro

 

Sicher ein Allrounder - HSS-Bestückung, 22 Bünde, contoured Neck-Heel -

 

aber was für einer! NICK PAGE hat, neben leichter Erle, den Hals und das Griffbrett aus Madagascar Palisnder geschnitzt. Tätsächlich stammen Griffbrett und Hals von der selben Bohle.  Die beiden Single Coils stammen von Van Zandt und der Humbucker ist ein OX4-59. Soviel zu den harten Fakten - und was bringt uns der ganze Aufwand? Da fällt zuerst die Haptik des Halses auf - er ist nur geölt - greift sich "seidig", man möchte ihn gar nicht mehr aus der Hand legen - die ersten Töne, noch ohne Amp: Ansprache und Tontrennung bekommen Bestnoten, das Sustain ist unglaublich, der Diskant hat Fülle, die Bässe Strahlkraft und Piano-Obertöne. ... und am Amp setzt sich das Ganze dann fort.

 

 

Noch eine Anmerkung zum Tonholz für Hals und Griffbrett. Madagaskar Palisander (wie Rio Palisander ) zählt zu den "Königen" der Tonhölzer ... und beide sind immer schwieriger zu bekommen.  Das Holz ist enorm schwer - Madagaskar Palisander zählt zu den schwersten Tonhölzern überhaupt, trotzdem wiegt das gute Stück auch nicht mehr als eine sehr gute Erle/Ahorn Strat, nämlich 3,45 KG. Die Verarbeitung ist aufwendig - aber am Ende  rechtfertigt das Ergebnis den Aufwand. 

 

  • Body:   ALDER - selected 
  • NECK :   MADAGASCAR ROSEWOOD 
  • FRETBOARD: MADAGASCR ROSEWOOD 
  • RADIUS: 9,5"
  • NECK SHAPE: Classic - C
  • TUNERS: KLUSON 
  • FRETS: 6105 
  • PICKPUS: VAN ZANDT / OX4
  • PICHGUARD: NICK PAGE - ALOY
  • POTIS: CTS

Option: SCC-Case - 110 Euro