gitarren studio neustadt \| nick page guitars

nick page guitars |  SoCal  "Frankenstrat"Okt 00002527

 

 

Preis:    3.990 Euro -  2nd hand - 

 

.... wenn Nick Page eine Gitarre als besonders gelungen ansieht, sagt er zu mir: Das ist eine Stradivari...diese Frankenstrat hat diesen "Zusatz" .

angelehnt an  Eddies Monster-Gitarre  hat Nick die typische "Pickup-Bestückung" übernommen. Dass es sich um keine plumpe Kopie handelt ist auf  den ersten Blick erkennbar.. Trotzdem hat  Nick hat bei der Ausführung "all the details" berücksichtigt, die Eddies Klassiker ausmachen - die Fräsungen für die  Pickups sind alles andere als  mal grob mit dem Stechbeitel herausgearbeitet - Halspickup  (entmagnetisiert und ohne Funktion) und der Pickup-Schalter in der mittleren Fräsung sind ebenfalls  gemäß der Vorlage.  Und wie klingt die Gute?...Wenn´s nicht richtig gut wäre, würde die "Pre-CC Frankenstein" nicht hier vorgestellt werden.... und bekäme von Nick nicht der "Stradivari-Ritterschlag"

 Da es sich um Kommissionsware handelt ist keine Mehrwertsteuer ausweisbar. 

 

 

  • Body:   Alder 
  • NECK :  FLAMED  MAPLE
  • FRETBOARD: none
  • RADIUS: 9,5"
  • NECK SHAPE: C
  • TUNERS: KLUSON 
  • FRETS: 6105 
  • PICKUÜ: Gibson 
  • PICHGUARD: NICK PAGE - ALOY
  • POTI: CTS

Option: SCC-Case - 110 Euro