gitarren studio neustadt \| nick page guitars

nick page guitars |  pagecaster "HSS"

20161102 007

 

Preis 3.490 Euro - verkauft -

 

Die Einsatz-Bandbreite dieser HSS-PAGECASTER ist enorm - an der Brücke kommt ein alter GUILD-Humbucker zum Einsatz, die beiden Single-Coils sind von Nick Page. Die Holzkombination Esche/Ahron ist für Cleansounds (auch gerne mit viiiel Effekt) bewährt, und bringt die notwendige Trennschärfe, wenn es um Gain/Highgain-Sounds geht. Das gilt vor allem, wenn, wie bei dieser PAGECASTER,  die Hölzer gut aufeinander abgestimmt sind. Nick hat sein eigenes Halsprofil auch für diese HSS-Pagecaster verwendet - man spürt, dass Nick selbst ein guter Gitarrist ist und die Ergonomie durch das angedeutete "V" bis zum 5. Bund sehr "spielfreundlich" ist. 

 

 

  • Body: SwampAsh
  • Hals:    Maple
  • Fretboard: Madagascar Rosewood
  • Radius: 9,5
  • Shape: 61er Standard
  • Mechaniken: Kluson Japan
  • Tremolo: Vintage Steelblock
  • Bünde: 6105
  • PickUps: Guild / Nick Page Vintage 61
  • Pickguard: Nick Page Paisley
  • Potis: CTS
  • Switch: CRL
  • Kondensator: Goodall Cap
  • Option: SCC Case 110 Euro 

Sonstiges: 

Copyright © 2010 - 2017
Gitarren-Studio-Neustadt an der Weinstraße | Karl Dieter
Alle Rechte vorbehalten