gitarren studio neustadt \| nick page guitars

nick page guitars |  pagecaster "british paisley"

20161210 066

 

Preis 3.490 Euro - verkauft - 

 

Diese PABEcASTER zu erforschen ist optisch wie akustisch ein Erlebnis. Sie hat richtig viel Druck - in allen Pickup-Postitionen. Auch bei diser PAGEcASTER hat Nick wieder sein typisches "Caster-Hals-Shape" geschnitzt. Ein angedeutetes "V" in den ersten Bünden, welches ab dem 5. Bund in ein "C" über geht - die Bespielbarkeit dankt es.

 

Ich muß bei dieser PAGEcASTER noch etwas zum Finish sagen. Das Paisley ist "old school" - die Farbe ist einmalig. Der Kontrast zum Gold Sparkle könnte nicht größer sein - insgesamt ist das "aging" (ich hasse dieses Wort noch immer....) hervorragend gelungen. 

 

Natürlich hat  auch die "British Paisley" ein  Pickguard aus Alu - typisch für Nick Page. 

 

  • Body:   Red Alder,
  • Hals:    Flamed Maple
  • Griffbrett: Flamed Maple
  • Radius: 9,5
  • Shape: 61er Standard
  • Mechaniken: Kluson Japan
  • Tremolo: Vintage Steelblock
  • Bünde: 6105
  • PickUps: Van Zandt
  • Pickguard: Nick Page Paisley
  • Potis: CTS
  • Switch: CRL
  • Kondensator: Goodall Cap
  • Option: SCC-Case 110 Euro

Sonstiges: 

Copyright © 2010 - 2017
Gitarren-Studio-Neustadt an der Weinstraße | Karl Dieter
Alle Rechte vorbehalten