gitarren studio neustadt \| second hand gitarren

Gebrauchte Gitarren - oder gar Vintage Instrumente - zu kaufen, ist Vertrauenssache. Und wer kennt das nicht: Was den Einen begeistert, ruft bei dem Anderen nur ein Lächeln hervor. Also - ausprobieren, die Schwingungen des Holzes aufnehmen, die Wechselwirkung des Instruments auf die eigene Spielfreude erfahren - und dann entscheiden. Schließlich sollte auch eine gute Gebrauchte eine Anschaffung für viele Jahre sein.

Gute, gebrauchte Instrumente oder Verstärker kann ich in Zahlung bzw. in Kommission nehmen - sofern wir uns beim Preis treffen.  Aktuell habe ich aus einer Sammlungsauflösung auch ein paar Vintage-Gitarren in Kommission.

 

 

santa cruz | brad paisleySanta Cruz Brad Paisley 00007524

 

Preis:   4.700 Euro            Differenzbesteuert nach §25a UStG

 

The story begins with Paisley’s acoustic guitar mastery and his well-deserved super star status. His decision to partner with a shop as small as Santa Cruz Guitar Company came from his desire to be associated with quality and responsibility above all else. He wanted his name on a handmade instrument that his fans and guitar aficionados alike could trust. Richard Hoover worked closely with Paisley to design a personalized, custom dreadnought based on SCGC’s Pre-War Dreadnought Model. The Paisley signature model (The B/PW) honors Paisley’s dedication to the sustainability of treasured tone woods, built with his preferred customizations for playability, tone and look in mind. SCGC thanks Brad’s good friends at Artisan Guitars, whose many years of coaching and loving service made possible the introduction, designs and ongoing goodwill to make it happen. .

Diese "BRAD PAISLEY" zeigt nur wenige Spielspuren - insgesamt ist sie einem sehr guten Zustand.  SIe kommt im original "Paisley" Koffer.

 

 

Weiterlesen: Santa Cruz "Brad Paisley"

lowden | o35 Lowden F50 00000819

 

Preis:   3.290 Euro   Differenzbesteuert nach §25a UStG

 

Lowden O35 mit dem typischen Lowden-Sound in gutem Zustand - near mint, ganz wenige Gebrauchsspuren. Seriennumme 9357 aus der Werkstatt in Newtownards, ca. 1998, mit original Lowden-Hiscox-Case. 

Decke: Fichte

Zargen/Boden: Ostindischer Palisander

Mensur: 650 mm

Sattelbreite: 44 mm

Case: Original Lowden Hiscox

This is the 35 version of the 32 and 25 models having the same warmth and focused projection. But because of the the extra definition of the AAAA grade soundboard wood, there is extra clarity and class in the tone. 

Weiterlesen: Lowden  "O35" Indian Rosewood

paul reed smtih  |  santana "wood library - artist grade"20160526 027

 

Preis:   - VERKAUFT  / SOLD -

 

Feinste Hölzer, super Zustand - diese PRS-SANTANA wurde mit dem !Artist-Grade-Package" ausgeliefert, die Hölzer sind aus der legendären PRS-Wood Library. 

 

Da es sich um Kommissionsware handelt ist keine Mehrwertsteuer ausweisbar.

 

Weiterlesen: PRS Santana "Wood Library-Artist Grade"

goodall |  jumbo "koa"April 00000747

 

Preis:  5.490 Euro  

 

Differenzbesteuerung nach § 25A USTG 

 

Concert Jumbo AKCJ 5925 mit Zargen und Boden aus hochwertigem Koa von James Goodall aus der Zeit nach seiner Rückkehr aus Hawaii in neuwertigem Zustand, incl. sehr stabilem TKL Luxuskoffer. 

Das Concert Jumbo Modell ist bei der Goodall Modellreihe angesiedelt zwischen dem Standard- und dem Concertmodell. Offener, gehaltvoller Ton, sehr angenehm und bequem zu bespielender Hals, ein echter Allrounder.

Decke: Sitka Fichte

Zargen und Boden: Koa

Hals(Griffbrett: Mahagonie/Ebenholz

Mensur: 650 mm

Sattelbreite: 44,5 mm

 

Da es sich um eine "gebrauchte" Gitarre handelt ist keine Mehrwertsteuer ausweisbar.  (Differenzbesteuerung nach § 25A USTG Gebrauchtgegenstände / Sonderregelung) 

Weiterlesen: Goodall Jumbo "Koa"

froggy bottom |  h14 deluxe koaApril 00000747

 

Preis:  6.990 Euro 

 

Differenzbesteuerung nach § 25A USTG

 

Froggy Bottom H14 aus dem Jahre 2009 mit einem spektakulären Boden aus Koa und einer Decke aus Adirondack - aus der Luxusschmiede von Michael Millard. Sie ist eine typische Froggy Bottom (Neupreis aktuell 10.995,00 $ zzgl. Fracht, Zoll und Mehrwertsteuer) und spielt sich wegen der niedrigen Saitenlage und der kürzeren Mensur wie Butter. Die Gitarre wurde mit Edelstahlbünden neu bundiert – „unkaputtbar“! Incl. sehr stabilem und passgenauem TKL-Luxuskoffer.

Decke: Adirondack

Zarge/Boden: Koa

Griffbrett: Ebenholz

Mensur: 635 mm

Sattelbreite: 44,5 mm

Mechaniken: Waverley 

Zustand: insgesamt gut bis sehr gut

Da es sich um eine "gebrauchte" Gitarre handelt ist keine Mehrwertsteuer ausweisbar.  (Differenzbesteuerung nach § 25A USTG Gebrauchgegenstände / Sonderregelung) 

Weiterlesen: Froggy Bottom H14 Deluxe KOA

kevin ryan guitars  |  mission grand concert

Juni 00001362

 

Preis:  6.990 Euro 

Differenzbesteuert nach §25a UStG  

 Noch ohne Bevel - und auch ohne Soundport - und auch ohne viel Schnickschnak - eine RYAN "Mission Grand Concert".

Die Mission Grand Concert hat Kevin Ryan vor allem für die Bedürfnisse der Fingerstyle-Spieler konzipiert. So besitzt sie beispielsweise eine etwas längere Mensur, um auch für alternative Tunings optimal vorbereitet zu sein.

Eine schöne, ausdurcksstarke Gitarre aus der amerikanischen Oberliga. 

  

 

Weiterlesen: KEVIN RYAN GUITARS - "Mission Grand Concert" 

theo scharpach |   "baritone" brazilian rosewood

Preis: 14.900 Euro  

 

Differenzbesteuert nach §25a UStG

 

Long Scale (720mm), damit sie sich als Baritone einsetzen läßt, dazu eine 7. Saite - das Griffbrett scaloped - dazu ein Korpus aus Rio-Palisander.... was für ein Zutatenliste!

Sicher keine Gitarre, die man sich als "Allrounder" zulegt - aber dafür ein excellenter Beweis für Gitarrenbaukunst aus höchstem Niveau - ein Gitarre von "THEO SCHAPRPACH GUITARMAKER"

Scharpach CS1 00001563.....Große Gitarristen wie Al di Meola, Philip Catherine, Chieli Minucci oder Hans Theessink spielen Gitarren von Theo.

Diese SCHARPACH ist in sehr gutem Zustand und kommt im ulltrastabilen Calton-Case.

 

 

 

 

    

Weiterlesen: Theo Scharpach   "Baritone" - Brazilien  Rosewood

knut welsch |   Knut Welsch 00006944

Preis: 4.900 Euro 

Differenzbesteuert nach §25a UStG

 

KNUT WELSCH baute die fantastischen Gitarren die Werner Lämmerhirt spielte - ein begnadeter Gitarrenbauer der leider viel zu jung starb.

 

Eine seiner letzen Gitarren steht hier zum Verkauf. Sie stammt aus 2010. Die Einlegearbeiten sind typisch für Knut Welsch, ebenso die Mechaniken. Eine typische Fingerstyle Gitarre, die mit ihrer 635 Mensur leicht zu spielen ist, die Sattelbreite von 47mm sowie das Cutaway tragen ebenfalls dazu bei.

Diese Knut Welsch ist trotz ihres Alters in sehr gutem Zustand und kommt im passenden Koffer.

 

 

 

 

    

Weiterlesen: Knut Welsch 

taylor | 818e 20180708 002

 

Preis:  2.590 Euro

Differenzbesteuert nach §25a UStG 

 

Die Grand Orchestra ist Taylors größte Korpusform und eignet sich für kräftiges Strumming. Boden und Zargen aus Palisander sorgen für tiefe Bässe und Brillanz in den Höhen. Die Decke aus Sitka-Fichte sorgt für die Dynamik. Als Tonabnehmer kommt das Taylor eigene aktive  dynamische Piezo-System mit Bass-, Höhen- und Lautstärkenregler zum Einsatz.

Diese Taylor zeigt wenige Spielspuren, ist dafür aber ordentlich eingespielt.

 

 

Weiterlesen: TAYLOR 818e